100% reines natives Neemöl

Normaler Preis $27.99 Angebot

pro 
Versand An der Kasse berechnet.

Verfügbarkeit: Verfügbar Nicht verfügbar

Produktart: Healthy Oil

  • One Of The Best Ayurvedic Remedies
  • Known As An Organic Insecticide
  • It's Used Medicinally To Cure Many Ailments
  • Botanical Name - Azadirachta Indica
  • Country of Origin - India Cultivation
  • Extraction Method - Cold Pressed
  • Processing Type - Unrefined Texture
  • Liquid Color - Dark brown-green
  • Shelf Life- 1-2 years
  • Umtausch oder Rückgabe innerhalb von 7 Tagen nach Lieferung
  • 100% Qualität garantiert plus schneller und sicherer Versand

Produktdetails

Dies ist 100% reines natives Neemöl. Es ist organisch, unverdünnt und unraffiniert. Ungefähr 75% der ayurvedischen Heilmittel enthalten irgendeine Form von Neem! Die Indianer nennen den heiligen Neembaum "die Dorfapotheke" und haben grenzenloses Vertrauen in seine Fähigkeiten. Neemöl wird aus den Samen von Neembäumen gepresst. Neben seiner Verwendung als organisches Insektizidspray wurde es medizinisch und in der Kosmetikindustrie verwendet. Neemöl wird bei Menschen, Tieren und Pflanzen für eine Vielzahl unterschiedlicher Probleme verwendet. Neem-Trägeröl hat einen stechenden, erdigen, grün-modischen Geruch. Manche Leute sagen, es riecht nach Knoblauch, andere meinen, es riecht nach Zwiebeln. 

So verwenden Sie 100% reines kaltgepresstes Neemöl:
Das empfohlene Verhältnis zur Herstellung einer Sprühlösung besteht darin, einen Teelöffel reines Neemöl in einem Liter warmem Wasser und 1/4 TL zu mischen. von kastilischer Seife. Schütteln Sie es gut, um es richtig zu mischen. Zur Herstellung von Sprays in größeren Mengen kann die Menge an Neemöl proportional erhöht werden. Hier sind einige Möglichkeiten, Neem-Öl unten zu verwenden.

Denken Sie daran: Halten Sie Ihre Verdünnung von Neemöl auf etwa 2 - 5% einer Mischung, die Sie direkt auf Ihre Haut auftragen. Einige der folgenden Rezepte verwenden höhere Prozentsätze – aber achten Sie auf Hautreizungen. Schnitte, Wunden, leichte Hauterkrankungen sowie Mücken- und Insektenschutzmittel Mit einem Trägeröl im Verhältnis 1:5 mischen und auf die betroffene Stelle auftragen. Fußpilz 15 ml in warmes Wasser geben und die Füße in dieser Zubereitung einweichen. Kopfläuse 50/50 mit einem Trägeröl mischen und in Haar und Kopfhaut einmassieren. 1 Stunde einwirken lassen und shampoonieren. Wiederholen Sie dies einmal wöchentlich für 3 Wochen oder solange das Problem anhält. Stoppen Sie die Vermehrung von Mücken Sprühen oder gießen Sie Öl auf alle Brutgebiete.

Das Öl kann emulgiert (mit Wasser zu mischen) durch Zugabe von Castile oder einer anderen natürlichen Flüssigseife. Zum Pflanzenschutz 30 ml auf 1 Liter Wasser und 1 ml Kastilien- oder eine beliebige Naturseife zugeben. Gut mischen und sofort zum Pflanzenschutz sprühen. Bewahren Sie die Mischung nicht auf; Stellen Sie für jedes Spray eine frische Formulierung her. Sprühen Sie die Mischung auf alle Blätter und auf die Unterseiten, wo sich oft Insekten verstecken – Sie können es auch um die Wurzeln sprühen. Lampenöl zur Abwehr von Mücken Geben Sie 5 – 10 % Öl zu jedem Lampenöl und brennen Sie die Lampe normal. Bei Schuppen und juckender Kopfhaut einige Tropfen zu Ihrem normalen Shampoo hinzufügen. Zecken und Flöhe bei Tieren Geben Sie einige Tropfen zu Ihrem normalen Haustiershampoo (das Verhältnis sollte 30 ml (1 oz.) zu 240 ml (8 oz.) Shampoo betragen). Persönlich haben wir festgestellt, dass einfache Kastilienseife am besten funktioniert. Bei Warzen einmal täglich 1 Tropfen unverdünntes Öl direkt auf die Warzen auftragen. Achten Sie sorgfältig auf mögliche Reizungen und stellen Sie die Anwendung ein, wenn dies auftritt. 2-3 Wochen weitermachen. Bei Psoriasis, Fieberbläschen, Ekzemen, Fußpilz, Hautgeschwüren und anderen Hautpilzerkrankungen 1 Esslöffel (15 ml) mit 120 ml Trägeröl wie Jojoba- oder Traubenkernöl mischen und zweimal täglich auf die betroffene Haut auftragen. Wenn die Haut zu reizen beginnt, stellen Sie die Anwendung ein; oder machen Sie eine Mischung mit weniger Neemöl. Bei Haustieren und Nutztieren können Sie dieses Öl gegen Zecken, Flöhe, Räudemilben und andere Schädlinge sprühen. Mischen Sie dazu 1 Unze (30 ml) Öl mit 1 Gallone (3,8 Liter) Wasser und fügen Sie einige Tropfen Kastilien-Seife hinzu (um das Öl zu emulgieren). Geben Sie die Mischung in eine Sprühflasche oder ein anderes Sprühgerät und sprühen Sie die Tiere alle zwei Wochen ein. (Diese Mischung kann für Zimmer- und Außenpflanzen sowie für Blumen und Gemüse verwendet werden.) Reinigung des Hauses Fügen Sie Teppichshampoos und Sprühmatratzen hinzu, um Hausstaubmilben abzutöten. Handwäsche Für antibakterielle Eigenschaften einige Tropfen in flüssige Handseife geben.

FÜR ALLES OBEN Da Neemöl einen ziemlich starken Geruch hat, sollten Sie jeder Mischung ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzufügen, um den Geruch zu überdecken. Ätherische Öle aus Lavendel oder Zitronengras eignen sich gut – aber Sie können Ihren persönlichen Favoriten hinzufügen. Lagern Sie Neemöl an einem kühlen, dunklen Ort, vor Sonnenlicht geschützt. Falls Neemöl aufgrund niedriger Temperaturen fest wird, legen Sie die Flasche in warmes Wasser (unter 95 Grad F), um sich zu verflüssigen. Das Eintauchen der Flasche in sehr heißes Wasser kann die Wirksamkeit des Öls verringern.

Produktrezensionen

Versand & Rückgabe

Rückgaberecht

Für Rücksendungen und Stornierungen senden Sie uns bitte eine E-Mail. oder senden Sie uns einen kurzen Chat und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer FAQ-Seite. Danke für ihren Einkauf.

Versand

Unsere Versandrichtlinien finden Sie im Informationsfeld unten. Wenn Sie noch keine Tracking-Informationen erhalten haben. von uns, dann mailen Sie uns und wir schicken es Ihnen per E-Mail. Danke.

Loading...

Einkaufswagen

de